Top 10 beste Seen in West Virginia

Top 10 beste Seen in West Virginia

West Virginia ist bekannt für seine schöne Landschaft aus Bergen und sanften Hügeln. Tatsächlich befindet es sich in der Appalachian -Region der USA und ist eines der am dichtsten karstischsten Gebiete der Welt. Sein Gelände macht es zu einem gut besuchten Staat, insbesondere angesichts seiner Fülle an Freizeitaktivitäten.

Neben Hills, Bergen und Karsts befindet sich in West Virginia auch zahlreiche Seen, in denen auch Touristen viele Freizeitaktivitäten genießen können. Dies sind die 15 besten Seen in West Virginia.

Summerville Lake; Nicholas County

Summerville Lake sitzt am Gauley River und ist der größte See in West Virginia. Der 1.100 Hektar den Lake hat eine 97 Kilometer liegende Küste, wobei das Wildtiergebiet Summersville Lake State am nördlichen Ende sitzt.

Es gibt ein Boot in den Gewässern des Sees, das absichtlich versenkt wurde, um den Besuchern Tauchen zu bieten. Schnorcheln, Bootfahren und Fischen werden ebenfalls angeboten.

Diejenigen, die es vorziehen würden, den See zu genießen, ohne ihre Füße nass zu machen. Camping ist ebenfalls verfügbar.

Bluestone Lake; Mercer, Monroe & Summers Counties

Der Bluestone Lake, der ursprünglich für Hochwasserkontrolle gebaut wurde, erstreckte. Es sitzt am neuen Fluss und wird vom Bluestone Dam beschlagnahmt.

Der 825 Hektarsee ist ein fantastischer Ort, um Freizeitaktivitäten wie Boots-, Angel- und Wasserskifahren zu genießen. Es beherbergt auch den Bluestone State Park, der sich entlang der Westseite des Sees befindet, wo er auf den Bluestone River trifft.

Der Bluestone State Park verfügt über einen Yachthafen mit Bootsverleih, eine Bootsrampe, einen Picknickbereich und ein Campingplatz. Es ist auch einer der besten Orte des Staates für Weißwasser -Rafting und Kanufahren.

East Lynn Lake; Wayne County

Dieser 400 -Hektar -Stausee befindet sich am East Fork Twelvepole Creek und ist vom East Lynn Lake Wildlife Management -Gebiet umgeben. Infolgedessen ist es ein Hafen für Naturliebhaber, die einen Blick auf einheimische Wildtiere werfen möchten.

Der East Lynn Lake ist ein beliebtes Fischereiziel, in dem 29 Fischarten in der Region sowie nicht einheimische Arten beheimatet sind. Viele Besucher genießen auch Wasser Skifahren.

Touristen, die über Nacht übernachten möchten. Es gibt auch Picknickbereiche und einen Spielplatz, den die Kinder genießen können.

Burnsville Lake; Braxton County

Burnsville Lake sitzt am Little Kanawha River im Zentrum des Staates. Es ist von dem Gebiet des Burnsville Lake Wildlife Management umgeben, das viele Freizeitaktivitäten bietet.

Bootfahren, Fischerei und Wasserski sind nur einige der Dinge, die Touristen zum See kommen, um es zu genießen. Der Burnsville Lake ist auch ein großartiger Ort, um Wandern, Wildtiere und Picknick zu machen.

Es gibt 60 Campingplätze um den 223 Hektar großen See sowie eine Yachthafen, die Bootsverleih anbietet. Es ist auch möglich, ein wenig über die Geschichte des Gebiets im Historischen Gebiet von Bulltown zu lernen, das sich am südöstlichen Ende des Sees befindet.

Sleepy Creek Lake; Berkeley County

Dieser 83 -Hektar -See befindet sich vollständig im Sleepy Creek Wildlife Management -Bereich. Es ist ein atemberaubender See, der von Eichen- und Kiefernwald umgeben ist.

Die Fülle des Forellenbarschs des Sees, Northern Pike, Bluegill und Crappie machen es zu einem fantastischen Ort zum Angeln. Am See sind nur Elektromotorboote erlaubt und das Nachtfischen ist verboten.

Es gibt drei Campingplätze entlang der Küste des Sleepy Creek Lake, die sich alle auf der Ostseite befinden. Insgesamt stehen Touristen 75 primitive Campingplätze zur Verfügung, die die Nacht bleiben möchten.

Fichteknopfsee; Randolph County

Spruce Knob Lake befindet sich in den Allegheny -Bergen auf einer Höhe von 1.170 Metern. Es ist der höchste See in ganz West Virginia und ein fantastischer Ort, um ein paar Tage zu verbringen.

Die friedliche Umgebung des Sees macht das Camping hier ziemlich ruhig, insbesondere mit seinem umliegenden Hartholzwald. Bootfahren wird im See angeboten, während Wandern und Radfahren an Land genossen werden können.

Es lohnt. Es ist auch der beste Ort, um einen erstaunlichen Panoramablick auf den See sowie seine Umgebung zu genießen.

Buche Fork Lake; Wayne & Cabell Counties

Dieser 290 Hektar große See befindet sich in der nordwestlichen Ecke von West Virginia in der Nähe der Stadt Lavalette. Es ist ein wunderschöner See, der vom Buche Fork Lake Wildlife Management Area umgeben ist.

Der Buche Fork State Park befindet sich am östlichen Punkt des Sees und bietet Schwimmen, Bootfahren, Angeln, Wandern, Radfahren und Camping an. Es verfügt auch über einen Spielplatz, Picknickunterkünfte und einen Fischereipier.

Vogelbeobachter aus der ganzen Welt strömen zum Buche Fork Lake, um Wood -Warbler, Drosseln, Chats, Vireos, Ofenbirgel und Kuckuck zu erkennen, unter anderem. Der See ist auch unter Fotografen beliebt.

Jennings Randolph Lake; Mineral County

Jennings Randolph Lake befindet sich entlang des North Branch Potomac River an der Grenze zwischen West Virginia-Maryland. Der See wurde als Notfallreservoir für Washington gebaut, D.C sowie für Freizeitzwecke verwendet werden.

Hier werden Schwimmen, Bootfahren, Angeln, Kajakfahren und Wasserski angeboten, ebenso wie Wandern und Adlerbeobachten. Diejenigen, die mehr als einen Tag hier verbringen möchten.

Der 385 Hektarsee ist von Hügeln und Parkland umgeben, was ihn extrem ruhig und malerisch macht. Dies bedeutet, dass es nicht nur ein großartiger Ort für Freizeitaktivitäten ist, sondern auch nur um sich zu entspannen und die Landschaft zu genießen.

Lake Sherwood; Greenbrier County

Dieser prächtige 66 Hektar große See befindet sich im Monongahela National Forest. Lake Sherwood befindet sich auch im Erholungsgebiet des Lake Sherwood.

Der See verfügt über einen schwimmenden Strand, eine Bootsrampe, Picknickanlagen und Campingplätze. Es ist auch ein großartiger Ort zum Angeln, Kajakfahren und Paddel -Boarding.

Touristen, die es vorziehen würden, Landaktivitäten zu genießen. Es gibt auch einen Spielplatz, den die Kinder genießen können.

North Bend Lake; Ritchie County

Der North Bend Lake befindet sich entlang der Nordgabel des Hughes River und ist vollständig vom North Bend State Park umgeben. Der 123 -Hektar -See erstreckt sich 13 Kilometer im Norden von West Virginia.

Der State Park verfügt über den 116 Kilometer langen North Bend Rail Trail. Sowie einen Reitpfad und Mountainbike -Wege. Weitere hier angebotene Landaktivitäten sind ATV-Reiten, Geocaching und Cross-Country-Skifahren.

Diejenigen, die den North Bend Lake besuchen, um den See selbst zu genießen, können schwimmen, booten und angeln. Es gibt auch einen Schwimmbad vor Ort sowie Campingplätze, Hütten und Zimmer.

Mount Storm Lake; Grant County

Dies ist dank seiner warmen Temperatur eine der meistbesuchten Seen in West Virginia. Dies wird durch das Kraftwerk Mount Storm verursacht, der den See zum Abkühlen nutzt.

Aufgrund der warmen Temperatur ist Mount Storm Lake ein beliebtes Tauchziel und ein Trainingsgelände für Neulingtaucher. Dies gilt das ganze Jahr über, da das Wasser nie kälter als 10 ° C wird.

Der 490 Hektarsee bietet auch tolles Schwimmen, Kajakfahren und Bootfahren. Es gibt auch einen Weg, der die Küste des Sees umgibt.

Summit Lake; Greenbrier County

Dieser 17 Hektar große See liegt im Gauley Ranger -Distrikt des Monongahela National Forest. Es ist dank seiner Waldumgebung ein kleiner, malerischer See.

Das Fischen ist eines der beliebtesten Dinge am Summit Lake dank seiner Fülle an Bass und Panfish. Schwimmen ist nicht erlaubt, aber Ruderboote und Motorboote mit niedrigem Pferdestärken sind es.

Es gibt einige tolle Pfade rund um den See, wo Sie wandern oder langtvolles Skifahren gehen können. Es gibt auch 33 primitive Campingplätze.

Wächtersee; Hardy County

Warden Lake befindet sich auf einer Höhe von 392 Metern und liegt zwischen Baker Mountain und Big Ridge. Der Stausee ist Teil des Gebiets des Warden Lake Wildlife Managements.

Der Hauptgrund für einen Besuch des Sees ist das Angeln nach Bluegill, Forellenbarsch, Wels, Kanalfisch und Nordpfeifen. Dies kann tagsüber oder in der Nacht genossen werden.

Auf dem See sind nur Elektromotoren über seine verzeichnete Bootsrampe erlaubt. Hier gibt es kein Camping, obwohl es Toiletteneinrichtungen gibt.

Stonewall Jackson Lake; Lewis County

Das Fischen ist der Hauptgrund, den Stonewall Jackson Lake zu besuchen. Es ist unter anderem mit Forellenbarsch, Crappie, Walleye, Bluegill, Yellow Barch und Karpfen gefüllt, unter anderen Arten.

Entlang der Ufer des 1.060 Hektar großen Sees befindet sich der Stonewall Jackson Lake State Park. Der preisgekrönte Park verfügt über Wander- und Radwege, einen Yachthafen und 40 Campingplätze.

Auch im Park befindet sich ein Innen- und Außenpool, ein Full-Service-Spa, 3 Restaurants und ein Fitnesscenter. Außerdem gibt es Cottages, Zimmer und Suiten zum Entspannen.

Cheat Lake; Monononia County

Dieser 21 Kilometer lange Stausee sitzt unmittelbar stromabwärts vom Cheat Canyon in der Nähe des benachbarten Pennsylvania. Cheat Lake verfügt über drei Marinas und eine Bootsrampe.

Der 700 Hektar große See ist ein großartiger Ort, um Freizeitaktivitäten wie Bootfahren, Kajakfahren und Angeln zu genießen. Es ist sogar möglich, eine Stand-up-Paddleboard-Yoga-Klasse durchzuführen.

Die Gegend um den Cheat Lake ist fantastisch, um Schwimmlöcher und Wasserfälle zu erkunden und zu suchen. Sie können sogar zum Cheat River gehen, um Rafting aus weißem Wasser zu raftend.